• Als Fußball noch nicht so wichtig war

    Bei der ersten Fußball-Weltmeisterschaft nach dem 2. Weltkrieg in Brasilien 1950 hatten die meisten Länder wohl noch andere Probleme als ausgerechnet Fußball. So sagten viele Mannschaften ihre Teilnahme ab, Frankreich zum Beispiel, weil die Spielorte z.T. mehr als 3000 km auseinander lagen. Es rückten Mannschaften nach, die eigentlich nicht qualifiziert waren, u.a. Indien.

    Aber auch Indien sagte letzlich seine Teilnahme wieder ab, weil man der indischen Mannschaft nicht erlaubte, barfuß zu spielen.


    Tags Tags : , ,
  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :