• Tintenkleckse

    KalligraphieJeder kennt die Kurzgeschichte "San Salvador" von Peter Bichsel. Nicht jedem gefällt sie, jemand stößt sich daran, dass San Salvador sicher nicht sein erstes Ziel wäre, um ein neues Leben zu beginnen, schließlich gibt es dort eine hohe Kriminalität, und überhaupt, was soll da so toll sein? Er ginge nach Brasilien, ungeachtet der dort herrschenden Kriminalität. Und er wisse immer noch nicht, was der Füller denn eigentlich bedeuten solle? Da wir darüber bereits ausführlich gesprochen hatten, versuche ich es mit Ironie und behaupte, der Füller sei ein Phallussymbol. Wider Erwarten fällt der Witz auf fruchtbaren Boden.

    Ici Callygraphie

    Mirjam hatte auch schon darüber nachgedacht und analysiert, dass der Protagonist sich einen neuen Federhalter kauft, weil auf seinem eigenen Füller keine Tinte mehr ist.

    So gesehen finde ich es besonders gruselig, dass er der Tinte beim Trocknen zusieht.


    Tags Tags : ,
  • Commentaires

    Aucun commentaire pour le moment

    Suivre le flux RSS des commentaires


    Ajouter un commentaire

    Nom / Pseudo :

    E-mail (facultatif) :

    Site Web (facultatif) :

    Commentaire :